Die schweizerische obligatorische Hundeausbildung (Sachkundenachweis des Bundes) ist ab 01.01.2017 aufgehoben. Die von den Kantonen vorgeschriebenen Kurse sind jedoch nach wie vor zu absolvieren. Für den Kanton Zürich gilt eine Kurspflicht für Hunde der Rassetypenliste I. Detaillierte Infos dazu finden Sie hier:
http://www.veta.zh.ch/internet/gesundheitsdirektion/veta/de/hunde/ausbildung.html

Teilnahme: Hunde zwischen 16 Wochen und 18 Monaten

(Erziehungskurs)

Teilnahme: Hunde ab 18 Monaten

Da für jedes Team Mensch-Hund ein nach seinen individuellen Bedürfnissen abgestimmtes Programm zusammengestellt wird, werden die beiden Kurse gemeinsam durchgeführt.

Umfang: 12 Lektionen à 1 ½ Std.
  davon 11 praktische, 1 Theorie/"Fragestunde"
  Mindestens 10 Lektionen müssen besucht werden
Inhalt/Ziel: Gemäss Hundeverordnung (HuV) des Kantons Zürich
Teilnahme: Es muss diejenige Person den Kurs mit dem Hund absolvieren, die bei AMICUS (vormals ANIS) als Halter resp. Halterin eingetragen ist
Preis: Fr. 350.00
Kursort: Rüti ZH und Umgebung, siehe Plan
Kurszeiten: siehe aktuelle Liste